Führung und Talk im Schaugarten

Julie Ann Holmok und Aylin Kreß von der hessischen Hochschule Geisenheim sind die Gewinnerinnen des 10. Schaugartenwettbewerbs im Rahmen des Fürstlichen Gartenfestes Schloss Fasanerie. Ihr Schaugarten „Barocke Raumwelten“ befasst sich passend zum Sonderthema „Zimmer im Garten“ mit einem der berühmtesten Barock-Zimmer: Sehr modern und äußerst grün interpretiert ihr Garten den prachtvollen Spiegelsaal von Versailles.

Während des Fürstlichen Gartenfestes bieten die Gewinnerinnen Führungen durch den Schaugarten an – am Samstag und Sonntag (27. und 28. Mai) jeweils um 11:30 Uhr. Darüber hinaus talkt die ehemalige hr-Moderatorin Barbara Siehl am Donnerstag (25. Mai), um 15 Uhr, und am Freitag (26. Mai), um 11:30 Uhr, mit den beiden Studentinnen.